Category Archives: Paypal
Win Win: Verkaufen mit Paypal Privat – so geht’s!

So verwenden Sie PayPal, um eine Transaktion zwischen zwei Benutzern zu erleichtern

Verwenden Sie PayPal, um Transaktionen mit anderen PayPal-Benutzern abzuschließen.

1
Bezahlen Sie jemanden mit einem PayPal-Konto, wenn Sie keins haben.
2
Senden Sie einen PayPal-Link zur Zahlung.
3
Welches Land funktioniert nicht mit PayPal?
4
Jemandem eine PayPal-Anfrage senden

PayPal bietet Ihnen die Möglichkeit, Zahlungen über das Internet zu senden und zu empfangen und, über ein Gerät, das sich seit Mai 2012 in der Entwicklung befindet, persönlich. Mit PayPal kann jedes Unternehmen Zahlungen in 24 Währungen aus 190 Ländern und Regionen weltweit akzeptieren. Alles, was Sie zum Senden oder Empfangen von Zahlungen benötigen, ist die E-Mail- oder Mobiltelefonnummer, mit der Sie oder die andere Partei sich bei PayPal registriert haben. Beachten Sie, dass Transaktionsgebühren für Zahlungen, die Sie über PayPal erhalten, anfallen können – bis zu 2,9 Prozent des Betrags plus 30 Cent pro Transaktion, ab 2012. verkaufen mit paypal privat
Geld senden

Fragen Sie den Zahlungsempfänger nach der E-Mail-Adresse oder der Handynummer, die mit seinem PayPal-Konto verknüpft ist. Melden Sie sich bei Ihrem PayPal-Geschäftskonto an und klicken Sie auf die Registerkarte „Geld senden“, und geben Sie dann die E-Mail-Adresse oder Handynummer ein. Geben Sie den Betrag und die Währung ein und klicken Sie auf eine Klassifizierung für die Transaktion. Wenn Ihnen die andere Person eine Rechnung oder eine Rechnung über PayPal geschickt hat, antworten Sie, indem Sie auf den Zahlungsbutton klicken und ihn mit Ihrem PayPal-Konto bezahlen.

Geld erhalten

Um Geld von einem PayPal-Benutzer zu erhalten, geben Sie ihm die E-Mail-Adresse oder Handynummer Ihres PayPal-Kontos an und lassen Sie ihn das Verfahren Geld senden verwenden. Sobald die Zahlung eingegangen ist, sendet Ihnen PayPal eine E-Mail, in der Sie über die Einzahlung auf Ihr Konto informiert werden.

Senden einer Rechnung oder Rechnung

Wenn Sie in Ihr PayPal-Geschäftskonto eingeloggt sind, wählen Sie die Registerkarte „Geld anfordern“ und verwenden Sie dann die E-Mail-Adresse oder Handynummer des Kunden, um eine Rechnung oder eine Rechnung zu senden. Klicken Sie auf „Geld anfordern“, um eine Rechnung zu senden, indem Sie seine E-Mail-Adresse eingeben oder einen Kontakt aus Ihrem Adressbuch auswählen. Geben Sie einen Betrag und die Art der Währung für die Rechnung an. Klicken Sie auf „Rechnung erstellen“ und füllen Sie dann das Rechnungsformular aus, um eine Rechnung mit der E-Mail-Adresse des Kunden zu versenden oder einen Kontakt aus Ihrem Adressbuch auszuwählen. Wenn Ihre Firmendaten und Ihr Logo in die Rechnungsvorlage eingegeben wurden, können Sie das Formular als Vorlage für die zukünftige Verwendung speichern. Eine Rechnung wird gesendet, wenn der fällige Betrag festgelegt ist. Eine Rechnung wird über einen Kreditverkauf für detaillierte Waren oder Dienstleistungen ausgestellt, für die die endgültige Zahlung möglicherweise noch nicht ermittelt wurde. Für die Rechnung oder Rechnung kann der Zahler dann sein PayPal-Konto oder eine Kreditkarte verwenden, um das Geld auf Ihr PayPal-Konto zu überweisen.

Website-Zahlungsbuttons

Fügen Sie PayPal-Zahlungsbuttons zu Ihrer Website für kleine Unternehmen hinzu, damit Ihre Kunden ihre PayPal-Konten zur Zahlung an Sie verwenden können. Melden Sie sich bei Ihrem PayPal-Geschäftskonto an und klicken Sie auf die Registerkarte „Merchant Services“, dann auf „Create Payment Buttons for Your Website“ oben im Feld Features. Folgen Sie den Anweisungen zum Erstellen und Hinzufügen der Schaltfläche zu Ihrer Website. Sie können die Schaltfläche auf verschiedene Weise anpassen, z.B. durch Anklicken des Buttontyps aus dem Dropdown-Menü, Ausfüllen des Artikelnamens, Einstellen des Preises und Ändern des mit der Schaltfläche verknüpften Kontos.

Express-Kaufabwicklung

Wenn Sie einen Warenkorb auf Ihrer Website haben, bietet PayPal Express Checkout an, mit dem Ihre Kunden ihre PayPal-Konten zur Bezahlung verwenden können. Melden Sie sich bei Ihrem PayPal-Geschäftskonto an und klicken Sie auf die Registerkarte „Merchant Services“, dann auf „Bereits Kreditkarten akzeptieren?“ unten im Feld Features. Klicken Sie auf die Registerkarte „Einrichtung“ und sehen Sie sich dann die Liste der Einkaufswagen an, um festzustellen, ob Ihr Warenkorb mit der Express-Kaufabwicklung von PayPal vorintegriert ist.

PayPal hier

Ab Mai 2012 plant PayPal die Einführung von PayPal Here, einem Kartenleser, der es Apple iOS- und Android-Nutzern ermöglicht, Schecks und Kreditkarten sowie PayPal-Debitkarten für Zahlungen überall anzunehmen. Für kleine Unternehmen, die kein Büro haben oder persönliche Transaktionen außerhalb des Geschäfts durchführen, wird dieser Kartenleser an Ihr Smartphone angeschlossen und bietet eine mobile Lösung zur Annahme von Zahlungen anderer PayPal-Nutzer.